Tipp: Sie können Ihren Hangouts-Anruf mithilfe von NFC von einem Gerät zu einem anderen übertragen

Mit # Android 4.0 Ice Cream Sandwich bot Google offiziell Software-Support für die NFC-Funktion an, mit der Inhalte auf andere Geräte übertragen werden können. Und heute, fünf große Iterationen später, wird die Funktion in einer der zentralen Apps von Google hervorragend genutzt.

Es wurde festgestellt, dass Benutzer eines # Hangouts- Anrufs den Anruf bequem über ein NFC-Beaming an ein anderes Android-Gerät (sofern alle Hangouts-Konten vorhanden sind) weiterleiten können.

Dies ist eine sehr gute Funktion, mit der Sie die Geräte bequem wechseln können, ohne den Gesprächsfluss zu unterbrechen, obwohl wir der Meinung sind, dass es einige Sekunden dauern könnte. Das Umschalten ist jedoch ziemlich nahtlos und Sie müssen lediglich die beiden Geräte zusammen antippen und Sie werden aufgefordert, die Übertragung zu akzeptieren.

Leider können einige Geräte ohne einen NFC-Chip (wie OnePlus 2 ) diese Funktion nicht nutzen. Dies ist etwas ungünstig, da die meisten neuen Smartphones und sogar Tablets mit NFC ausgestattet sind. Verwenden Sie häufig Hangouts-Sprachanrufe? Was machst du von dieser Funktion?

Quelle: + SteveSolomon - Google+

Via: Phandroid

Empfohlen

Gelöstes Samsung Galaxy S8 kann E-Mail nicht öffnen
2019
Wie behebt man kein Signal, Probleme mit der Netzwerkverbindung auf dem Samsung Galaxy Note 3?
2019
Die Sims 5: Veröffentlichungsdatum und Gerüchte
2019
Anleitung zum Spiegeln auf Fernseher auf dem Galaxy Note 9 Verwenden der Samsung Smart View App
2019
5 beste Kodi-Addons für Filme im Jahr 2019
2019
Das Galaxy S5 installiert kein heruntergeladenes Android-Update, andere Probleme
2019