Apple iPhone XR iOS Restore: Wiederherstellen des Wiederherstellungsmodus, Wiederherstellung des DFU-Modus auf dem iPhone XR [Anleitungen]

Es ist unwiderlegbar, dass Apple die meisten, wenn nicht sogar alle seine Geräte glaubwürdiger und robuster gemacht hat, sowohl in Bezug auf Hardware als auch auf Software. Tatsächlich können die Benutzer einen großen Unterschied zwischen Android- und iOS-Geräten in Bezug auf die Systemstruktur erkennen. Es gibt zwar auch andere Android-Geräte, insbesondere solche in den höchsten Kategorien wie Flaggschiff-Geräte, die ebenso optimal und robust wie iOS sind. Trotzdem treten immer Mängel auf, unabhängig davon, wie gut ein Gerät programmiert ist oder wie gut ein Gerät oder welche Plattformen auf denen es läuft. Daher gibt es iPhone-Probleme.

Geräteprobleme können zu verschiedenen Symptomen führen und die Auswirkungen variieren je nach zugrunde liegender Ursache. In den meisten softwarebezogenen Fällen können die auftretenden Symptome durch einige Problemumgehungen behoben werden, mit Ausnahme derjenigen, die auf einen Hardwareschaden zurückzuführen sind. Um komplexe Softwareprobleme auf iOS-Geräten zu lösen, sind häufig Systemrücksetzungen und iOS-Wiederherstellungen erforderlich. Diese müssen daher als eine der ersten wichtigen Methoden angesehen werden, die insbesondere bei iOS-Neulingen bekannt ist. In diesem Beitrag werden einfache Schritte beschrieben, wie zwei wichtige Arten der Systemwiederherstellung auf dem neuen Apple iPhone XR-Handset ausgeführt werden. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wann und wie eine Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus und im DFU-Modus auf dem iPhone XR ausgeführt wird.

Wenn Sie noch andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung. Wir haben bereits Lösungen für Hunderte von Problemen bereitgestellt, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Die Chancen stehen gut, dass wir möglicherweise bereits eine Lösung für das derzeitige Problem bereitgestellt haben. Versuchen Sie daher, Probleme zu finden, die denen auf dieser Seite ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Wann und wie führt man eine Wiederherstellung des Wiederherstellungsmodus auf dem iPhone XR durch?

Der Wiederherstellungsmodus wird häufig verwendet, wenn das aktuelle iOS beschädigt ist oder wenn Sie Probleme mit komplexen Softwareproblemen beheben, die durch ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen oder eine standardmäßige iOS-Wiederherstellung in iTunes nicht behoben werden konnten. Dies ist ein iBoot-Status, der die Installation von iOS-Updates und die Reparatur von Softwareschäden ermöglicht. Wenn Ihre iPhone-Software nach einer iOS-Update-Installation fehlerhaft ist, können Sie den Wiederherstellungsmodus verwenden, um das Gerät in den vorherigen Zustand zurückzusetzen, bevor das System beschädigt wird. Um Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen, müssen Sie iTunes verwenden. Dies bedeutet auch, dass Sie einen Computer sichern müssen, entweder einen Mac- oder Windows-PC, auf dem die neueste Version der iTunes-Software installiert ist.

  1. Schließen Sie Ihr iPhone mit dem Original Lightning-Kabel an den USB-Anschluss an Ihren Computer an.
  2. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste, während die Verbindung hergestellt ist .
  3. Drücken Sie dann kurz die Taste Leiser.
  4. Halten Sie dann die Side / Power-Taste gedrückt und halten Sie sie beim Neustart weiter. Lassen Sie die Side / Power-Taste nicht los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird, da Sie das Gerät in einen Wiederherstellungszustand versetzen müssen.
  5. Lassen Sie die Side / Power-Taste los, wenn das Connect to iTunes- Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  6. Gehen Sie zu iTunes, und es sollte eine Meldung angezeigt werden, dass Ihr verbundenes iOS-Gerät sich im Wiederherstellungsmodus befindet und Optionen zum Aktualisieren oder Wiederherstellen auffordert.
  7. Wählen Sie die Option Wiederherstellen, um alles vom Telefonsystem zu löschen, und stellen Sie dann iOS über iTunes wieder her.
  8. Folgen Sie den restlichen Bildschirmanweisungen in iTunes, um die Systemwiederherstellung abzuschließen. Sie können sich für die Wiederherstellung aus einem früheren Backup entscheiden oder Ihr iPhone als neu einrichten.

Wenn Sie die Option Aktualisieren wählen, versucht iTunes, iOS erneut zu installieren, ohne die Daten von Ihrem iPhone zu löschen.

Es dauert normalerweise 15 Minuten, bis iTunes die Software für Ihr iPhone heruntergeladen hat. Wenn der Download länger dauert als die gleiche Zeit, verlässt Ihr iPhone den Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus (Connect to iTunes). Wenn dies passiert, lassen Sie den Download einfach abschließen und schalten Sie dann Ihr iPhone erneut in den Wiederherstellungsmodus, um den gesamten iOS-Wiederherstellungsvorgang abzuschließen.

Um den Wiederherstellungsmodus zu beenden, halten Sie die Side / Power-Taste gedrückt, bis das Connect to iTunes- Logo ausgeblendet ist und Ihr iPhone neu gestartet wird. Ihr iPhone kehrt nach dem Aus- und Einschalten in den Normalzustand zurück.

Wann und wie wird eine Wiederherstellung des DFU-Modus auf dem iPhone XR durchgeführt

DFU steht für Device Firmware Update (Geräte-Firmware-Update), ein Zustand, in dem Ihr iPhone mit iTunes kommunizieren kann, ohne das Betriebssystem oder den Bootloader zu aktivieren. Es wird im Allgemeinen verwendet, um eine erweiterte Fehlerbehebung für ein fehlerhaftes iPhone durchzuführen, z. B. wenn auf dem Gerät andauernde und schwerwiegende Systemprobleme auftreten. Im Vergleich zu einer Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus bietet das Durchführen einer Wiederherstellung im DFU-Modus eine bessere Chance, größere Softwareprobleme auf frühen und neuen iPhones zu beheben. Zu den Symptomen, die häufig eine Wiederherstellung im DFU-Modus erfordern, gehören unter anderem unendliche Bootloops, häufige Systemabstürze sowie Probleme mit dem iPhone-Display, z. B. auf schwarzem oder leerem Bildschirm, auf dem Apple-Logo-Bildschirm oder im iTunes- oder Wiederherstellungsmodus Bildschirm.

Der DFU-Modus kann auch für iOS-Updates und Firmware-Änderungen verwendet werden. Es gilt auch als eine der letzten Methoden, um ein gemauertes iPhone aus fehlgeschlagenen iOS-Updates zu reparieren. Andere Leute würden auch auf einen DFU-Modus für iOS-Downgrades zurückgreifen, während andere für das iPhone-Jailbreaking und die SIM-Entsperrung verantwortlich sind. Um Ihr iPhone in den DFU-Modus zu versetzen, ist die Verwendung von iTunes erforderlich. Ähnlich wie bei einer Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus müssen Sie auch einen Windows- oder Mac-Computer sichern, der auf einem neueren oder neueren Betriebssystem ausgeführt wird und die neueste Version des iTunes-Programms enthält. Sobald Sie alles festgelegt haben, können Sie mit diesen Schritten fortfahren:

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone über das mitgelieferte Lightning-Kabel oder ein USB-Kabel mit dem Computer.
  2. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste, während Ihr iPhone verbunden ist, und drücken Sie dann kurz die Leiser-Taste.
  3. Halten Sie dann die Side / Power-Taste gedrückt, bis der Bildschirm schwarz wird.
  4. Sobald Ihr iPhone-Bildschirm schwarz wird, halten Sie die Taste Leiser gedrückt, während Sie die Taste Side / Power gedrückt halten.
  5. Lassen Sie den Side / Power- Taster nach 5 Sekunden los. Halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis Ihr iPhone in iTunes angezeigt wird.
  6. Lassen Sie die Lauter-Taste los, sobald sie in iTunes angezeigt wird. Ihr iPhone sollte jetzt im DFU-Modus ausgeführt werden. Befolgen Sie an dieser Stelle die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr iPhone XR in iTunes wiederherzustellen.

Wenn Sie ein Apple-Logo auf dem Bildschirm sehen, bedeutet dies, dass Sie die Taste zum Verringern der Lautstärke zu lange gedrückt halten und von vorne beginnen müssen.

Wenn Sie eine Wiederherstellung im DFU-Modus durchführen, wird davon abgeraten, ob auf dem Gerät ein physischer oder Flüssigkeitsschaden vorliegt. Jede Art von Beschädigung kann zu einer unvollständigen oder fehlgeschlagenen Wiederherstellung des DFU-Modus führen, was dazu führen kann, dass das iPhone XR zerkratzt oder völlig funktionsunfähig wird.

Um den DFU-Modus zu beenden, befolgen Sie einfach die obigen Schritte, um das iPhone XR neu zu starten. Nach dem Einschalten sollte Ihr Gerät bereits im normalen Status ausgeführt werden.

Weitere hilfreiche Vorgehensweisen zur Verwendung des iPhone XR finden Sie im Abschnitt "Tutorials" auf den jeweiligen Problemlösungsseiten dieser Website.

Empfohlen

Samsung Galaxy S4 lädt Probleme und andere Probleme mit der Stromversorgung nicht auf
2019
So beheben Sie Samsung Galaxy Watch, das nicht aktualisiert wird
2019
Das HTC One M9 wird in Kürze ein Update mit Unterstützung für den Gastmodus erhalten
2019
So beheben Sie das Problem mit dem Bildschirmflimmern des Galaxy S8 Plus [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie die Samsung Galaxy A9-App-Benachrichtigung funktioniert nicht
2019
Galaxy S7 lädt nicht über USB-Kabel, andere Probleme
2019