So beheben Sie ein iPhone XS Max, das plötzlich plötzlich abstürzt oder unerwartet heruntergefahren wird [Fehlerbehebungshandbuch]

Zufällige Abstürze und Neustarts - dies sind zwei der ärgerlichsten Gerätesymptome, denen jeder begegnen kann. Diese Symptome werden normalerweise auf Softwareprobleme wie Systemabstürze oder fehlerhafte Dateien und Apps zurückgeführt. In einigen Fällen konnte ein Telefon aufgrund von Hardwareschäden unerwartet abstürzen oder herunterfahren. Hardwarebezogene Symptome treten normalerweise auf, nachdem das Telefon fallen gelassen oder mit Flüssigkeit in Berührung gekommen ist. Und dann braucht Ihr Telefon einen Service.

In diesem Beitrag wurde ein relevantes Problem auf dem neuen iPhone XS Max behandelt, das plötzlich abstürzt oder unerwartet heruntergefahren wird. Bevor Sie sich jedoch in ein Servicecenter begeben, können Sie diese vorgeschlagenen Problemumgehungen ausführen, um Softwareprobleme von den zugrunde liegenden Ursachen auszuschließen. Lesen Sie weiter für detailliertere Lösungen.

Für Besitzer, die nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät angesprochen. Durchsuchen Sie die Seite, um ähnliche Probleme zu finden und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone ausfüllen.

Erste Lösung: Löschen Sie alle Hintergrund-Apps und starten Sie das Telefon neu.

Diese Problemumgehung beendet alle laufenden oder angehaltenen Apps auf Ihrem iPhone XS Max. Jedes Mal, wenn Sie eine Anwendung öffnen, wird sie im Hintergrund ausgeführt, sofern Sie sie nicht schließen. Daher werden sie als Hintergrundanwendungen gekennzeichnet. Diese Apps sind von Vorteil, wenn es um das Multitasking oder das Laden derselben Apps geht. Wenn Sie jedoch mehr Apps anhalten oder im Hintergrund laufen lassen, kann dies insbesondere beim Absturz Probleme verursachen. Um sicherzustellen, dass dies nicht die Ursache dafür ist, dass sich Ihr iPhone XS Max plötzlich verhält, befolgen Sie diese Schritte, um alle Hintergrund-Apps zu beenden oder zu löschen:

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm mit dem Finger nach oben und pausieren Sie dann.
  2. Wischen Sie nach rechts oder links, um durch die Apps-Vorschau zu navigieren.
  3. Wischen Sie dann in jeder App-Vorschau nach oben, um sie einzeln zu schließen.

Starten Sie nach dem Löschen aller Hintergrundanwendungen Ihr iPhone XS Max neu, um den Cache und alle beschädigten temporären Daten aus dem internen Speicher zu sichern. Abhängig von der Reaktionszeit Ihres Telefons können Sie einen Soft Reset durchführen oder einen Neustart erzwingen. Wenn es immer noch reagiert und einige Minuten laufen kann, ist ein Soft-Reset möglich. Um Ihr iPhone XS Max zurückzusetzen, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

  1. Halten Sie die Side / Power-Taste und eine der Volume-Tasten gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn der Befehl Slide to Power Off angezeigt wird.
  3. Ziehen Sie den Schieberegler für das Ausschalten nach rechts.
  4. Halten Sie nach 30 Sekunden die Ein- / Aus-Taste erneut gedrückt, bis das Telefon hochfährt.

Wenn Ihr iPhone abrupt abstürzt oder heruntergefahren wird, wie bei Boot-Loops, dann ist ein Neustart erforderlich. So erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhone XS Max:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie dann kurz die Taste Leiser.
  3. Drücken Sie abschließend die Side / Power-Taste, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Bei diesen beiden Neustarts werden keine Ihrer gespeicherten Daten im Telefonspeicher gelöscht, sodass Sie sich keine Sorgen um Datenverlust machen müssen.

Warten Sie, bis das Telefon hochgefahren ist, und prüfen Sie dann, ob die Symptome verschwunden sind.

Zweite Lösung: Installieren Sie ausstehende App-Updates.

Veraltete Apps können sich auch auf die iOS-Vorgänge auswirken und letztendlich dieselben Symptome auslösen. Wie bei iOS werden die meisten Apps durch Updates aufrechterhalten. Es wird daher empfohlen, Apps auf dem neuesten Stand zu halten. Wenn Sie Ihre Apps nicht für die automatische Aktualisierung eingerichtet haben, besteht die Tendenz, dass einige Ihrer Apps die Mindestsystemanforderungen nicht mehr erfüllen, die auf der aktuellen iOS-Version Ihres iPhones basieren. Dies ist dann der Fall, wenn ausstehende App-Updates manuell installiert werden müssen. Folgendes sollten Sie als Nächstes versuchen:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf App Store . Dadurch wird der Hauptbildschirm von App Store geöffnet.
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie anschließend auf den Abschnitt Updates . Eine Liste der Apps mit ausstehenden Updates wird angezeigt.
  3. Tippen Sie auf die Schaltfläche Update, um die App zu aktualisieren, um einzelne Updates zu installieren.
  4. Tippen Sie oben rechts im Bildschirm auf die Schaltfläche Alle aktualisieren, um alle ausstehenden Updates gleichzeitig zu installieren, wenn mehrere App-Updates anstehen.

Warten Sie, bis alle Apps installiert sind, und starten Sie das iPhone XS Max neu, um den Cache aus dem Speicher zu löschen und das Betriebssystem zu aktualisieren.

Dritte Lösung: Aktualisieren Sie die Telefonsoftware auf die neueste verfügbare iOS-Version.

Eine Aktualisierungsbenachrichtigung sollte angezeigt werden, wenn eine neue iOS-Version verfügbar ist. Sichern Sie vor dem Herunterladen des neuen Updates alle wichtigen Dateien für die Aufbewahrung. Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das neue Update drahtlos auf Ihr iPhone XS Max herunterzuladen und zu installieren.

Vergessen Sie nicht, Ihr iPhone neu zu starten, wenn die Installation des Updates abgeschlossen ist. Dadurch wird sichergestellt, dass alle neuen Systemänderungen ordnungsgemäß implementiert werden.

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Software-Update.

Eine Aktualisierungsbenachrichtigung sollte angezeigt werden, wenn eine neue iOS-Version verfügbar ist. Sichern Sie vor dem Herunterladen des Updates alle wichtigen Dateien für die Aufbewahrung. Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das neue Update drahtlos auf Ihr iPhone XS Max herunterzuladen und zu installieren.

Vergessen Sie nicht, Ihr iPhone neu zu starten, wenn die Installation des Updates abgeschlossen ist. Dadurch wird sichergestellt, dass alle neuen Systemänderungen ordnungsgemäß implementiert werden.

Vierte Lösung: Alle Einstellungen am Telefon zurücksetzen.

Benutzerdefinierte Einstellungen, die nicht korrekt konfiguriert sind, können auch Konflikte mit bestimmten Funktionen und iOS-Vorgängen verursachen. Wenn die Symptome nach dem Ändern einiger Einstellungen oder dem Ändern von Optionen auf Ihrem Gerät gestartet wurden, werden möglicherweise falsche Werte angewendet. In diesem Fall wird das Problem wahrscheinlich durch das Zurücksetzen der Einstellungen auf die vorherige Konfiguration behoben. Sie können auch die Standard- oder Originalwerte wiederherstellen, indem Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone XS Max mit den folgenden Schritten zurücksetzen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Wählen Sie Allgemein .
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen.
  5. Geben Sie Ihren Zugangscode ein, wenn Sie aufgefordert werden, fortzufahren.
  6. Tippen Sie dann auf die Option, um das Zurücksetzen aller Einstellungen zu bestätigen.

Im Gegensatz zu einem Werksreset werden bei diesem Reset nur alle benutzerdefinierten Einstellungen gelöscht. Dies wirkt sich nicht auf gespeicherte Daten im internen Speicher aus. Nach dem Zurücksetzen sollte Ihr Telefon von selbst neu starten. Warten Sie einfach, bis es wieder hochfährt, und prüfen Sie, ob die Symptome verschwunden sind. Möglicherweise müssen Sie die Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk manuell wiederherstellen, um das Internet auf Ihrem iPhone erneut verwenden zu können.

Fünfte Lösung: Stellen Sie das Telefon in iTunes wieder her.

Wenn keine der oben genannten Lösungen das Problem beheben kann und sich Ihr iPhone XS Max weiterhin fehlerhaft verhält, müssen Sie möglicherweise ein System zurücksetzen und wiederherstellen. Dies kann erforderlich sein, wenn Ihr Gerät schwerwiegende Systemfehler oder komplexe Systemdaten beschädigt. Beachten Sie aber auch, dass der Rückgriff auf diese Methoden ebenfalls zu Datenverlust führt. Wenn Sie fortfahren möchten, sichern Sie vorher alle wichtigen Dateien auf iCloud oder iTunes. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus, um eine Standard-iOS-Wiederherstellung auf Ihrem iPhone XS Max über iTunes durchzuführen.

  1. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer. Sie können entweder einen Mac- oder Windows-Computer mit einem kompatiblen Betriebssystem mit dem Ihres iPhone XS Max verwenden. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die neueste Version der iTunes-Software verwenden, um Systemkonflikte zu vermeiden.
  2. Verbinden Sie Ihr iPhone XS Max über das mitgelieferte USB-Kabel oder das Lightning-Kabel mit Ihrem Computer.
  3. Wenn Sie aufgefordert werden, diesem Computer auf Ihrem Telefon zu vertrauen, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um fortzufahren.
  4. Wählen Sie Ihr iPhone XS aus, wenn es in iTunes angezeigt wird.
  5. Navigieren Sie dann zum Abschnitt Zusammenfassung auf der linken Seite des iTunes-Bildschirms.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen [iPhone-Name], um den iOS-Reset auszuführen.
  7. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie zur Bestätigung erneut auf die Schaltfläche Wiederherstellen .
  8. Befolgen Sie die restlichen Bildschirmbefehle, um das System zurückzusetzen, und starten Sie anschließend Ihr iPhone neu.

Wenn diese Methode immer noch keine positiven Ergebnisse erzielt hat, können Sie die Problembehandlung fortsetzen und erweiterte iOS-Wiederherstellungsmethoden wie einen Wiederherstellungsmodus oder eine Wiederherstellung im DFU-Modus ausführen. Ausführlichere Anleitungen zu diesen fortschrittlichen Wiederherstellungsprozeduren finden Sie auf der Seite zur Fehlerbehebung dieser Website für iPhone XS Max. Navigieren Sie dann zum Abschnitt "Tutorials".

Andere Optionen

  • Löschen Sie schlechte Apps. Wenn Ihr iPhone XS Max nach der Installation einer neuen App nach dem Zufallsprinzip abstürzte oder herunterfiel, könnte dies die Ursache sein. Versuchen Sie in diesem Fall, die verdächtige Anwendung zu löschen oder zu deinstallieren, und sehen Sie dann, wie sich Ihr Telefon ohne sie verhält. Normalerweise wissen Sie, ob das Problem von einer App isoliert oder ausgelöst wird, wenn die Symptome nur beim Laden oder Verwenden einer bestimmten App auftreten.
  • Service / iPhone-Reparatur Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr iPhone einen physischen oder Flüssigkeitsschaden erleidet, ist höher, wenn keine der vorherigen Abhilfemaßnahmen das Problem lösen kann und Ihr Gerät immer noch nicht ordnungsgemäß funktioniert. Um dies auszuschließen, fahren Sie zum nächstgelegenen von Apple autorisierten Servicecenter in Ihrer Nähe und fragen Sie einen iPhone-Techniker, um Ihr Gerät zu überprüfen. Rufen Sie gegebenenfalls Ihren Mobilfunkanbieter an und fragen Sie nach weiteren Informationen zur Verwendung der iPhone-Garantie.

Empfohlen

Beheben des iPhone 6 Plus Kein Soundproblem
2019
Samsung Galaxy S4 Problem beim Hochfahren, Akku, Stromversorgungsproblemen [Teil 4]
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen und Lösungen [Teil 51]
2019
Wie viele Daten verwendet Google Maps und wie werden diese bei Abstürzen behoben?
2019
Samsung Galaxy S6, S6 Edge funktioniert nach dem Lollipop-Update nicht mehr
2019
Verizon LG G3 erhält ein neues Lollipop-Update mit Fehlerbehebungen
2019